Für welche Schulstufe ist Urlaub auf dem Bauernhof geeignet

Willst du ein Urlaub am Bauernhof verbringen oder lieber nur einen kurzen Abstecher für einen Tag dorthin machen? Genießt du es Tiere, um dich zu haben und Landluft zu schnappen? Falls ja bist du mit einem Besuch am Bauernhof genau richtig, aber geht das auch für Schülerinnen und Schüler bzw. für Schulklassen und wenn ja, wie lange?

schueler-auf-dem-bauernhof-kuehe-fuettern-vortrag

Die Grundschule

Für Schülerinnen und Schüler der Grundschule empfiehlt sich, einen Tagesausflug auf den Bauernhof zu machen. Kinder wollen Erlebnisse erleben und Neues kennenlernen also mach mit ihnen einen Tagesausflug, aber warum genau auf einen Bauernhof?

  • Grundschülerinnen und Schüler genießen es mehrere Stunden von zu Hause weg zu sein, möchten aber nach einer bestimmten Zeit wieder zurück zu ihnen nach Hause, daher empfiehlt sich ein Tagesausflug.
  • Weiters entdeckt man an einem Tag genügend spannende Sachen und man kann den ganzen Tag durchplanen, sodass den Kindern nie langweilig wird.
  • Zu guter Letzt empfiehlt es sich einen Tagesausflug zu machen, da dieser meist nur mit einem geringen Geldaufwand zusammengehörig ist und so jedes Kind problemfrei mitgehen kann.

Die Realschule

Auf der Realschule sind Schülerinnen und Schüler sehr dankbar, wenn man mit Ihnen einen Ausflug macht, aber bei einer kurzen Klassenfahrt sind sich noch mehr begeistert und motiviert. Plane einen Kurzausflug für zwei bis drei Tage mit deiner Klasse und sie wird dir ewig dankbar sein. Was spricht für eine Klassenfahrt auf den Bauernhof?

  • Die Schülerinnen und Schüler lernen das Leben am Land und die Arbeit am Bauernhof kennen.
  • Falls es sportliche Schülerinnen oder Schüler gibt, können jene sich mit dem Rad oder zu Fuß am Land in der Freizeit bewegen.
  • Der wichtigste Grund jedoch ist, dass man auf einem Bauernhof miteinander zusammenwächst und seine Kolleginnen und Kollegen besser kennenlernt und eine Beziehung für die nächsten gemeinsamen Schuljahre bildet oder diese stärkt.

Das Gymnasium

Plane während der stressigen Zeit vor dem Abitur eine sogenannte „Vor-dem-Abitur-Reise“ in die Planung des Jahres ein und die Schülerinnen und Schüler werden es dir sehr lange danken. Die Schülerinnen und Schüler haben in dieser Zeit einen nie zuvor dagewesenen Stress und hier ist es perfekt wenn du vor dieser stressvollen Zeit mit ihnen eine Klassenfahrt machts, aber wohin? Ein Bauernhof würde aus mehreren Gründen für die beste Destination sprechen.

  • Die Absolventinnen und Absolventen können durch die ruhige Lage des Bauernhofs perfekt entspannen und sich erholen.
  • Die Klasse hat vor dem Abitur Zeit für sich und kann die Klassengemeinschaft stärken und intensivieren.

Macht es Sinn?

Du kannst mit allen Klassen einen Ausflug auf den Bauernhof machen, du musst nur wissen wie lange du was du alles erleben willst, aber der Bauernhof ist auf alle Fälle die beste Destination für einen Ausflug mit Kindern, Schülerinnen und Schüler und Absolventinnen und Absolventen.